Aktuelles bei der Senevita Erlenmatt

Vortrag DO, 23.08.18 Basler Bildhauer
23. August 2018 

Vortrag DO, 23.08.18 Basler Bildhauer

Die Amazone an der Mittleren Rheinbrücke & das St. Jakobs-Denkmal 

Mehr erfahren
Tag der offenen Wohnungen SA, 18. August 2018
18. August 2018 

Tag der offenen Wohnungen SA, 18. August 2018

Freie Besichtigung unserer modernen und schönen Alterswohnungen 

Mehr erfahren
Gugge-Konzärt vo de KanniBâle ab 18 Uhr
21. Februar 2018 

Gugge-Konzärt vo de KanniBâle ab 18 Uhr

Die Guggemusik-Formation KanniBâle kommen in die Senevita Erlenmatt. Es wird live "gschränzt" und das nicht ohne Dampf. Ab ca. 18 Uhr kann man Fasnachts-Atmosphäre im Restaurant Le S schnuppern. Der Küchenchef serviert bis 20 Uhr feine Käse- oder Zwiebelwähe & mehr....Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Seien Sie herzlich willkommen.

Mehr erfahren
Guido Fluri-Stiftung informierte mit Herz & Seele
29. Januar 2018 

Guido Fluri-Stiftung informierte mit Herz & Seele

Eine überaus informative und sehr gelungene Veranstaltung durften die zahlreichen Besucherinnen und Besucher am DO, 25. Januar 2018, in den Räumlichkeiten der Altersresidenz Senevita Erlenmatt erleben. Herr Guido Fluri und Herr Theo Halter von der Guido Fluri-Stiftung haben professionell und nah am Menschen informiert, aufgeklärt und motiviert. Brücken geschlagen hat auch Herr Paul Richener, der als Betroffener, bescheiden, aber mit deutlichen Worten dazu beigetragen hat, dass Menschen sich trauen für ihre Rechte einzustehen. Menschen, die zu Unrecht Zwangsmassnahmen unterworfen waren. Die Veranstaltung hat massgeblich dazu beigetragen, dass Betroffene sich trauen die vom Bund angebotenen Solidaritätsgelder in Anspruch zu nehmen. An dieser Stelle wünschen wir dem Guido Fluri-Team viele nachhaltige und positive Resonanzen für das wertvolle und sympathische Handeln. Weitere Infos www.guido-fluri-stiftung.ch

Mehr erfahren
öffentliche Infoveranstaltung
25. Januar 2018 

öffentliche Infoveranstaltung

Verding-/Heimkinder sowie Betroffene mit fürsorglichen Zwangsmassnahmen gehören in der Schweizer Geschichte zur traurigen Realität. Die Guido Fluri Stiftung setzt sich ein für die betroffenen Menschen. Sie bietet Hilfestellung bei administrativen Belangen für den Erhalt der Solidaritätsbeiträge...ein bescheidener Versuch der Wiedergutmachung. 

Mehr erfahren
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen