Anstellungsbedingungen

Entlöhnung

Wir zahlen unseren Mitarbeitenden marktübliche Löhne und sorgen dabei für interne Lohngleichheit. Darin berücksichtigt werden Ausbildung, Erfahrung und Leistung. Darüber hinaus setzt sich Senevita für eine geschlechterneutrale Lohngleichheit ein.

Vorteile

Sämtliche Mitarbeitenden profitieren unter anderem von folgenden Vorzügen:

  • Mehr Ferien als gesetzlich vorgeschrieben (5 Wochen bis 50 Jahre, ab 50 Jahren 6 Wochen, ab 60 Jahren 7 Wochen)
  • Rabatte bei der Verpflegung aus der hauseigenen Gastronomie
  • Kollektivverträge mit diversen Krankenkassen für eine Prämienreduktion bei der Zusatzversicherung
  • Vergünstigte Parkplätze (abhängig vom Haus)
  • Vergünstigte Tankmöglichkeiten bei Migrol
  • Vergünstigte Trainingsmöglichkeiten bei Kieser Training

Liste nicht abschliessend

Verstärken Sie unser Pflegeteam

Erstklassige Pflege ist das Resultat von Kompetenz, Hingabe und Feingefühl. Um den Senevita-Standard hochzuhalten, sind wir immer auf der Suche nach talentierten und tatkräftigen Pflege-Fachpersonen.