«Meine Arbeit und ich»   

In unserer Rubrik «Meine Arbeit und ich» gewähren wir Ihnen einen
Einblick in den Arbeitsalltag von Senevita-Mitarbeitenden.


Stefan Bollinger
Stefan Bollinger

«Das Lächeln ist der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen.»

Michael Fleischhacker, ist seit August 2011 als Leiter Gastronomie und stellvertretender Geschäftsführer der Senevita Wangenmatt in Bern tätig. 2018 übernahm er zusätzlich die Leitung der Fachgruppe Gastronomie. Per Februar 2020 konnte er die neu geschaffene Stelle als F&B Direktor (Food & Beverage) am Hauptsitz in Angriff zu nehmen.

Stefan Bollinger
Stefan Bollinger

«Ich habe den schönsten Job, den ich mir im Moment vorstellen kann.»

Rebekka Witschi ist seit August 2016 Geschäftsführerin der Senevita Burgdorf. Diese Funktion hat sie ab Januar 2013 in verschiedenen Senevita-Betrieben wahrgenommen.

Stefan Bollinger
Stefan Bollinger

«Das Essen soll zuerst das Auge erfreuen und dann den Magen.»

Stefan Bollinger ist seit knapp 33 Jahren Leiter Gastronomie und Küchenchef bei der Senevita Aespliz

Bettina Eberle
Bettina Eberle

«Lebenslanges Lernen ist – nicht zuletzt über die Kreativität – möglich»

Bettina Eberle ist Kunsttherapeutin in der Senevita Limmatfeld. Seit Januar 2017 ist sie für die kreativen Therapien zuständig (Malen, Töpfern, Musik, Singen).

Brigitte Müller
Brigitte Müller

«Ich fühle mich akzeptiert und geschätzt — ich arbeite wirklich gerne!»

Brigitte Müller ist Dipl. Pflegefachfrau und arbeitete von 2004 bis 2017 in unserem Unternehmen — zuerst in der Senevita Bümpliz, später in der Senevita Dammweg. Nach knapp zwei Jahren in einer anderen Pflegeeinrichtung durften wir sie im Januar 2019 wieder bei uns in der Senevita Bümpliz begrüssen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen