Wohnbereich für Menschen mit Demenz

Menschen mit Demenz finden in der Senevita Limmatfeld eine Umgebung vor, die ihren räumlichen, sozialen und emotionalen Bedürfnissen entspricht. Die Bewohnerinnen und Bewohner fühlen sich wohl, können sich orientieren und gewinnen dadurch viel Sicherheit. 16 Pflege-Einzelzimmer können individuell mit eigenen Möbeln sowie Bildern ausgestattet werden und schaffen somit ein Gefühl der Geborgenheit und des Wohlbefindens.

Ein grosser Ess- und Gemeinschaftsraum bietet die Möglichkeit, ein Gemeinschaftsleben zu führen. Der Rundgang auf der Etage kann zum Spazieren genutzt werden und gemütliche Sitzecken laden zum Verweilen ein. Auf der grossen Terrasse können unsere Bewohnerinnen und Bewohner den Kräutergarten pflegen oder bei schönem Wetter die Mahlzeiten geniessen.

Demenzpflege auf Augenhöhe

Demenzbetroffene zu betreuen ist eine sehr anspruchsvolle Aufgabe. Unsere Mitarbeitenden passen die Betreuung und Pflege nicht nur der Person, sondern auch der individuellen Situation an.

Die Betreuung bedeutet Menschen mit Demenz zu begleiten, sie in allen Aktivitäten des täglichen Lebens zu unterstützen sowie zusammen mit ihnen den Alltag zu gestalten und zu erleben. Dazu gehören: Gespräche führen, Bilder betrachten, Mandala malen, Sinneswahrnehmungen fördern oder Spiele spielen.

Die Senevita bietet ihren Mitarbeitenden – auch solchen aus Nicht-Pflegeberufen – regelmässige Weiterbildungen und Kurse in diesem Fachbereich an. So können sie gewisse Verhaltensweisen besser verstehen und den Betroffenen auf Augenhöhe begegnen.

Menschen mit Demenz
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen