Senevita Pilatusblick –
Betreutes Wohnen und Pflege

Wir sind geimpft!

Impfanzeiger
Impfanzeiger

Alle Bewohnerinnen und Bewohner, die geimpft werden wollten und bei denen das medizinisch empfohlen war, haben bereits die 2. Impfung erhalten. 

Wir sind sehr froh, dass damit ein wichtiger Schritt in Richtung eines wieder normaleren Lebens getan ist. Viele Aktivitäten in unserem Haus sorgen auch jetzt dafür, dass der Alltag in familiärer Atmosphäre bei uns immer bunt und abwechslungsreich ist. Das ist gerade in Zeiten wie diesen so wichtig.

Besuchsrecht

Folgende Richtlinien gelten für Besuche im Senevita Pilatusblick:

BESUCHE AUF DER PFLEGESTATION

Wer darf zu Besuch kommen?

  • Engste Angehörige, engste Bezugsperson, ab 16. Altersjahr
  • Max. 2 Personen pro Tag, z.B. 1 x 2 Personen oder 2 x 1 Person
  • Die Angehörigen müssen sich im Vorfeld selber absprechen. Der Besuch muss nicht vorangemeldet werden im Senevita Pilatusblick.


Wo dürfen Besuche stattfinden?

  • Im Zimmer der Bewohnenden
  • Es darf ein Spaziergang draussen unternommen werden.
  • Das öffentliche Restaurant ist keine Besucherzone.

Wann darf der Besuch stattfinden?

  • Täglich Montag bis Sonntag
  • 13.30 – 17.00 Uhr
  • Pro Besuch max. 1 Std.


Wie läuft der Besuch ab?

  • Vor dem Eintritt auf die Pflegeabteilung ist das Ausfüllen der Checkliste bezüglich Ausschlusskriterien und Angabe der Personalien obligatorisch (Contact Tracing).
  • Die ausgefüllte Checkliste muss im Stationsbüro (Anmeldung des Besuches) abgegeben werden.
  • Die Besucher sowie die Bewohnenden tragen während der gesamten Besuchszeit die Gesichtsmaske, im Bewohnerzimmer wie auch draussen beim Spazieren.
  • Während der Besuchszeit dürfen keine Speisen und Getränke eingenommen werden.

BESUCHE IM BETREUTEN WOHNEN

Die Besuchseinschränkungen gelten nicht für Angebote des Betreuten Wohnens. Besuche der Mieterinnen und Mieter sind unter Berücksichtigung der geltenden Verhaltensrichtlinien möglich. Besucher müssen sich beim Haupteingang für das Contact Tracing eintragen.

So schützen wir uns

Anleitung «Wire» – Möglichkeit zur Videotelefonie mit Ihren Liebsten

Viel mehr als ein Altersheim

Die Senevita Pilatusblick bietet Ihnen individuelle Angebote für Betreutes Wohnen und Pflege im Herzen von Ebikon. Sie wohnen eingebettet in das lebendige und dennoch ruhige Halte-Quartier.

Eine Vielzahl an Einkaufsmöglichkeiten befindet sich in bequemer Gehdistanz. Idyllische Fusswege laden zu einem Spaziergang ein, auch der beliebte Rotsee ist erreichbar. Die unmittelbare Nähe zu Bahnhof und Bushaltestelle sind weitere Vorzüge der Senevita Pilatusblick.

Unsere Mitarbeitenden sorgen für Ihr Wohlbefinden und Ihre Sicherheit. Anlässe und Aktivitäten bringen Leben und Abwechslung in den Pilatusblick.

Die Senevita Pilatusblick auf einen Blick:

  • 66 betreute, hochwertige Seniorenwohnungen (davon 12 Ein- und 54 Zwei-Zimmer-Wohnungen)
  • 22 Pflegezimmer (Einzelzimmer mit eigener Dusche und WC) zu öffentlichen Tarifen
  • 1 Grosszügige Pflege-Suite
  • 24-Stunden-Betreuung, Notrufknopf
  • Hauseigene Spitex
  • Öffentliche Verkehrsmittel vor dem Haus
  • Nahgelegene Einkaufsmöglichkeiten
  • Vielfältiges Aktivierungs- und Veranstaltungsprogramm
  • Grosszügige Parkanlage
  • Coiffeur, Kosmetik und Fusspflege im Haus
  • Öffentliches À-la-carte-Restaurant «Seerose»
  • Lebenslanges Wohn- und Betreuungsrecht
Nadja Wicki-Rettig, Geschäftsführerin
Nadja Wicki-Rettig, Geschäftsführerin

«Wohnen, Zuhause sein, nette Bekanntschaften schliessen, Leben gut umsorgt geniessen - Pilatusblick»

Nadja Wicki-Rettig
Geschäftsführerin

Senevita Pilatusblick
Rischstrasse 13
6030 Ebikon

Freie Wohnungen

Veranstaltungen

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen