Eine Bewohnerin erzählt

Was waren Ihre Gründe, eine neue Wohnlösung zu suchen?

Bevor ich in die Senevita Halten zog, wohnte ich alleine in einem Haus und hatte wenig soziale Kontakte. Nach einem Spitalaufenthalt lebte ich zuerst nur ein paar Tage in der Senevita Halten, wollte aber unbedingt wieder nach Hause. Dort bemerkte ich jedoch, dass es für mich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr möglich war, alleine im Haus zu wohnen. Ich realisierte, welche Vorteile mir das Leben in der Senevita Halten bietet und bin dort kurz darauf eingezogen.

Was ist jetzt besser als früher?

Ich geniesse, dass ich nicht mehr alleine bin, sondern unter Menschen. Trotzdem schätze ich, dass ich mich jederzeit in mein eigenes Zimmer, mein eigenes Reich zurückziehen kann. Ausserdem erhalte ich in der Senevita Halten genau die Pflege, die ich brauche und wünsche.

Was gefällt Ihnen besonders gut in der Senevita Halten?

Mir gefallen besonders das Haus, die Umgebung und die Menschen. Es ist schön hier. Die Mitarbeitenden sind immer sehr freundlich und nett. Sie erfüllen mir jeden Wunsch. Ich habe auch selber Aufgaben im Haus übernommen und freue mich jeweils sehr, diese auszuführen. Ich fühle mich hier sehr wohl.

Wälti Rosa Bewohnerin Senevita Halten

«In der Senevita Halten habe ich ein neues Zuhause gefunden, auf dessen Vorzüge ich nicht mehr verzichten möchte.»

Rosa Wälti,
Bewohnerin Senevita Halten

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen