Dafür setzen wir uns ein

Nicht nur für unsere Bewohnerinnen und Bewohner, sondern auch für die Umwelt, Kultur und im sozialen Bereich setzen wir uns ein:

  • Berner Sozialstern
  • Biozertifizierter Betrieb
  • Kulturfonds
  • Too Good to go - Gegen Lebensmittelverschwendung
     

Berner Sozialstern

Berner Sozialstern

In der Senevita Burgdorf setzten wir uns seit vielen Jahren für die berufliche Wiederintegration von Menschen mit einer psychisch und/ oder physisch bedingten Leistungseinschränkung ein.
Seit 2015 sind wir Träger des Berner Sozialsterns. Viele wertvolle Begegnungen und Geschichten konnten gemeinsam geschrieben werden.
Unser Engagement geht weiter. Jeden Tag aufs Neue – denn bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt – immer.

Kulturfond

Kulturfond

Unser Kulturfond erlaubt es uns spannende Erlebnisse wie ein Ausflug in den Tierpark oder in die Show-Käserei mit unseren Bewohnenden zu unternehmen. Auch Anschaffungen wie unsere hauseigene Bocciabahn können wir mit diesen Spenden tätigen.

bahn

Biozertifikat

Biozertifikat

Senevita - Biozertifiziert mit der Knospe
In aller Munde ist die Biodiversität und Artenvielfalt. Immer mehr ziehen es vor, nachhaltiger zu leben. Wir, die Senevita Burgdorf als einziges schweizweit biozertifiziertes Alters- und Pflegeheim, stehen im Dienste der Knospe und wir sind darauf bedacht, die Nachhaltigkeit zu fördern. Im ganzen Umschwung werden keine chemischen Mittel eingesetzt. Die Magerwiese wird 2 - 3x im Jahr von Hand «geheuet und geemdet». Unsere Tiere kommen in den Genuss von dem daraus entstandenen gesunden wertvollen Futter.
Der kleine zusätzliche Aufwand und die Mühen lohnen sich, bekommen wir doch ausschliesslich positive Rückmeldungen von unseren Bewohnenden und Gästen. Dies und die jährlich erfolgreichen Kontrollen bestärken und motivieren uns in unserem Tun.
Herr Hanspeter Binggeli, Leiter Betriebsunterhalt, ist stolz darauf, dies initialisiert zu haben. Es ist ihm eine Herzensangelegenheit und ein grosses Anliegen, dass wir Menschen wieder vermehrt an die Natur denken und die Blumen wachsen lassen und dazu beitragen die Artenvielfalt in der Schweiz zu sichern…
Zitat von Herr Binggeli, Leiter Betriebsunterhalt: «Wir haben langfristig keine Chance, wenn wir gegen die Natur arbeiten, wir müssen mit ihr arbeiten».

Too Good To Go - Gegen Lebensmittelverschwendung

too goog to go

Seit diesem Jahr ist auch die Senevita Burgdorf dabei !

Wir setzen uns mit dieser App gegen die Lebensmittelverschwendung aktiv ein.

In der Schweiz wird rund ein Drittel aller produzierten Lebensmittel weggeworfen. Jedes Jahr sind das über 2 Millionen Tonnen Esswaren. Die App «Too Good To Go», Link öffnet in einem neuen Fenster und will überschüssiges Essen, das «zu gut zum Wegwerfen» ist, an den Kunden bringen und so dieser Verschwendung entgegenwirken. Damit werden monatlich rund 15'000 Mahlzeiten gerettet – und es sollen noch mehr werden.

Das Konzept wurde 2016 in Dänemark eingeführt. Heute bieten in der Schweiz rund 400 Restaurants, Bäckereien und Lebensmittelhändler ihren täglichen Überschuss mit der App online an.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen