Das bieten wir Ihnen

Entlöhnung

Wir zahlen unseren Mitarbeitenden marktübliche Löhne und sorgen für interne Lohngleichheit. Darin berücksichtigt werden Ausbildung, Erfahrung und Leistung. Darüber hinaus setzt sich die Senevita für eine geschlechterneutrale Lohngleichheit ein.

Life Balance

  • Jahresarbeitszeit, 42-Stunden-Woche
  • 5 Wochen Ferien bis 50 Jahre, 6 Wochen ab 50 Jahren und 7 Wochen ab 60 Jahren
  • Dienstaltersgeschenke bereits ab dem 5. Dienstjahr

Verpflegung

  • Mineralwasser, Kaffee und Tee kostenlos
  • Vergünstigte Verpflegung in der hauseigenen Gastronomie

Kultur und Weiterbildung

  • Kostenlose Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer Senevita Akademie, powered by Careum Weiterbildung. Das Angebot ist eduQua-zertifiziert.
  • Zusammen arbeiten und zusammen feiern: Über das Jahr verteilt finden verschiedene Anlässe statt.

Unsere Werte

Der Erfolg ist immer nur so beständig wie die Werte, auf denen er gründet. Neben fachlichem Know-how sind Herzlichkeit, Sicherheit und Respekt die zentralen Werte, welche die tägliche Arbeit in den Senevita-Häusern prägen.

werte
werte

Great place to work

Die Meinung unserer Mitarbeitenden ist uns wichtig. Aus diesem Grund haben wir sie abermals durch das unabhängige externe Institut Great Place to Work befragen lassen. Im Bereich Gesundheits- und Sozialwesen wählten die Mitarbeitenden die Senevita im April 2019 auf Rang 3. «Nicht zuletzt die hohe Motivation und der gute Teamgeist sorgen dafür, dass sich die Bewohnenden der Senevita-Häuser wohl und aufgehoben fühlen», freut sich Daniel Braun, COO der Senevita Gruppe.

Deshalb sind wir ein Great Place to Work

Was uns ausmacht

Die Senevita wächst – und zählt mittlerweile rund 2200 Mitarbeitende in der ganzen Deutschschweiz. In unseren gleichermassen modernen wie behaglichen Häusern wollen wir älteren Menschen ein selbstbestimmtes Leben in Sicherheit und Würde bieten. Dieses Ziel ist nur mit motivierten Mitarbeitenden erreichbar, die unsere Bewohnerinnen und Bewohner mit Freude begleiten, betreuen und einfühlsam pflegen. Wir sind bestrebt, ihnen dafür optimale Rahmenbedingungen zu schaffen. Denn nur wer gerne zur Arbeit kommt, macht diese auch gut.

Was uns begeistert

«Näher am Menschen»: ist unsere Unternehmensphilosophie, die die Grundlage für ein erfolgreiches Miteinander zwischen Bewohnerinnen und Bewohnern, Angehörigen, Mitarbeitende und öffentliche Stelle bildet.

Bei uns arbeiten Menschen aus 48 Nationen. Wir akzeptieren die Einzigartigkeit jedes Mitarbeitenden hinsichtlich Alter, Geschlecht, Herkunft, Sprache und Persönlichkeit. Wir respektieren einander und erkennen die Verschiedenheit unserer Mitarbeitenden als Quelle der Bereicherung an.

Niemand ist perfekt - auch wir nicht. Doch wir sind bemüht, täglich unser Bestes zu geben, fair zu handeln, uns zu verbessern. Damit sich auch unsere Mitarbeitenden persönlich weiterentwickeln können, ist die individuelle Förderung ein wichtiger Bestandteil unserer Kultur.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen