Bauprojekte

Nachhaltige Lösungen

Unsere Fachberatung bietet vielseitige Dienstleistungsoptionen:

  • Projektbeurteilungen: Assessments, Audits, Expertisen und Jurybegleitungen. Sicherung einer betriebsgerechten Infrastruktur. Prüfung der Alters- und Behindertentauglichkeit aller Einrichtungen.
  • Bauliche Beratung: Know-how bei Sanierungen, Um- und Neubauten. Einhaltung der Vorgaben für bedarfsgerechte Materialien und Produkte.
  • Begleitung von Bauprojekten: Sicherung der Qualitätsstandards von der Vorstudie bis zur Realisierung. Entlastung bei zeitaufwändigen Detailbesprechungen.
  • Betriebsaufbau oder -integration: Sicherstellen effizienter Betriebsabläufe für den erfolgreichen Betriebsstart.

Zudem profitieren Sie von unserem weitreichenden Netzwerk mit Experten aus Kernbereichen wie Architektur und Ausstattung.

Auf Können und Vertrauen bauen

Komplexe Bauvorhaben wie Seniorenimmobilien müssen ein anspruchsvolles Anforderungsprofil erfüllen. Der nachhaltige Erfolg hängt massgeblich davon ab, inwieweit spezialisiertes Fachwissen bereits von Beginn weg in die Planung mit einfliesst. Gerontologische Kenntnisse, das Wissen um die Betriebslogistik oder die Erfahrung bezüglich idealer Raumgestaltung sind genauso wesentlich wie das Einhalten branchenspezifischer Normen und Verbandsempfehlungen. Die fachkompetente Baubegleitung durch die Senevita bringt dem Bauherrn maximale Entscheidungssicherheit in wichtigen Fragen etwa rund um räumliche Anforderungen, Materialisierung, Beleuchtung oder Inneneinrichtung.

Schritt für Schritt zum Erfolg

Gerade bei Neubauten geht es um mehr als das Bauprojekt allein. Entscheidend sind die richtigen flankierenden Massnahmen für die Betriebsaufnahme: von der Besetzung personeller Schlüsselfunktionen über das Einholen von Betriebsbewilligungen bis zur Lancierung einer wirksamen Markenpositionierung. Erst der erfolgreich funktionierende Betrieb gilt für die Senevita als abgeschlossenes Projekt.

«Dank der Beratung durch die Senevita haben wir ein hochstehendes Beleuchtungskonzept realisiert. Denn helles Licht ist für ältere Menschen besonders wichtig: Es wirkt unterstützend bei altersbedingter Sehschwäche und steigert das Wohlbefinden.»

Eduard Baeriswyl, Verwaltungsrat Gebäudeversicherung des Kantons Freiburg (Vermieterin der Senevita Résidence Beaulieu)

Standorte im Bau

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen