Die Senevita Akademie ist neu eduQua zertifiziert

Im Februar hat die unabhängige, akkreditierte Zertifizierungsstelle ProCert die Senevita Akademie nach dem eduQua-Standard zertifiziert. Die seit rund zwei Jahren bestehende Senevita Akademie bietet den eigenen Mitarbeitenden der Senevita Gruppe sowie auch Externen ein breites Spektrum an Weiterbildungen zu Themen wie Führung, Kommunikation, Berufsbildungs- und Sozialkompetenz sowie fachspezifische Kurse in Informatik und Administration, Pflege und Betreuung, Gastronomie und Hauswirtschaft an.

Seit ihrer Gründung im Jahr 2017 hat die Senevita Akademie bereits über 200 Kurse durchgeführt. Allein 2019 haben über 1300 Mitarbeitende der Senevita Pflegeheime, der Spitex für Stadt und Land AG und Externe die Kurse absolviert. «Nebst der hohen Nachfrage nach unseren Kursen freuen uns insbesondere auch die guten Rückmeldungen der Kursteilnehmenden», erklärt Daniel Braun, COO der Senevita Gruppe, und fügt an: «95% der Kursteilnehmenden würden die Kurse weiterempfehlen und 89% haben einen sehr positiven, die restlichen 11% einen positiven Gesamteindruck der angebotenen Aus- und Weiterbildungen». 

Erfolgreiche Erstzertifizierung der Senevita Akademie

Die Senevita Akademie hat im Februar 2020 erfolgreich die Erstzertifizierung nach eduQua durchlaufen und von ProCert das Zertifikat entgegennehmen dürfen. «Wir freuen uns sehr über diese Anerkennung unserer Qualitätsstandards durch eine unabhängige Stelle», so Daniel Braun. «Aufgrund der zahlreichen positiven Rückmeldungen der Kursteilnehmer wussten wir, dass wir mit unserer Senevita Akademie den richtigen Kurs eingeschlagen haben. Das eduQua-Zertifikat untermauert dies».

Qualitätsstandards von eduQua 

eduQua ist ein Schweizer Qualitätslabel für Anbieter von Weiterbildungen. Mit dem eduQua- Label werden Weiterbildungsinstitutionen ausgezeichnet, die bestimmte Qualitätsstandards in folgenden Kriterien erfüllen: Bildungsangebote, Information, Ausbildung, Ausbildende, Qualitätsmanagements-System und Führung. Im Rahmen des Zertifizierungsverfahrens fand ein Audit vor Ort vor und ProCert erstellte einen Zertifizierungsbericht. Jährlich werden Zwischenaudits stattfinden und alle drei Jahre eine Re-Zertifizierung.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen